Sonntag, 24. Juli 2016

Easy Sunday - Chinesisch Süß Sauer

Wenn wir früher mal zum Chinesen um die Ecke gegangen sind, habe ich mir IMMER das gleiche bestellt : Hähnchen Süß Sauer mit Reis. 

Das war mein absolutes Lieblingsgericht früher! Die asiatische Küche ist bei uns zu Hause sowieso ziemlich oft vertreten - es geht ja auch ziemlich schnell und ist auch relativ easy zu machen! 


Im Asia Supermarkt bei uns in Bochum kann man ganz viele "Asiatisch für Anfänger" Kits kaufen. Unter anderem sogar eine "Süß Sauer Paste" die man einfach nur mit etwas Ananas Saft mischen muss und schon hat man eine fertige Sauce.
Die Sauce kann man aber auch ganz leicht selber machen - ohne irgendwelche Pasten aus der Tüte!

Sonntag, 10. Juli 2016

Easy Sunday - Zucchini Puffer

Zum Sonntag gibt es heute mal wieder ein ganz simples Rezpt. Zucchini Puffer / Zucchini Fritters - wie ihr sie auch alle nennen mögt... ich glaube, ich habe mich verliebt! 

 


Ich hatte letztlich mal wieder viel zu viele Zucchini zu Hause und hatte überlegt, was ich mir denn so damit zaubern könnte... Irgendwie hatte ich ja schon so gut wie alle Zucchini Rezepte durch :-D
Dann sind mir Zucchini Puffer eingefallen und ich bin absolut begeistert!
Sie sind so schnell gemacht, man hat eigentlich alle Zutaten daheim und sie erinnern mich geschmacklich sogar etwas an die Iglo Gemüsestäbchen - die habe ich früher so geliebt!

Donnerstag, 7. Juli 2016

Gazpacho - kalte Tomatensuppe

In meinem letzten Post habe ich euch das Rezept für die Tarator, eine kalte Gurkensuppe, gegeben. Heute gibt es schon wieder eine kalte Suppe, diesmal wechseln wir aber von der bulgarischen/Balkan Küche in die Spanische - in diesem Post geht es nämlich um die Gazpacho. 


Als ich noch kleiner war, konnte meine Mutter mich damit jagen... Gazpacho habe ich früher überhaupt nicht gemocht!
Weil ich mich aber in den letzten Tagen überwiegend nur von Tarator ernährt habe, musste mal eine Alternative her. Deshalb habe ich mich heute nochmal dazu entschieden die Gazpacho zu probieren und ich muss gestehen: Geschmäcker ändern sich!

Ähnlich wie die Tarator, ist auch die Gazpacho im Handumdrehen gemacht. Alles was ihr für die kalte Tomatensuppe braucht sind:

Samstag, 2. Juli 2016

Tarator - kalte Gurkensuppe

Tarator ist eine kalte Joghurt/Gurken Suppe - eine perfekte Erfrischung für die heißen Sommertage!

Tarator gehört auf jeden Fall zu meinen bulgarischen Lieblingsrezepten. Das gab es früher schon so oft bei uns, natürlich nur im Sommer, aber seit es hier in Varna so heiß geworden ist, esse ich Tarator gefühlt jeden zweiten Tag :-D

Montag, 30. Mai 2016

Melbourne - eine ganz besondere Stadt

Man sagt: Home is where your ❤ is - meins habe ich ganz bestimmt in Melbourne gelassen!


Das erste mal in Melbourne war ich 2009 mit meinen Eltern. Meine Eltern sind sehr reiselustig, das habe ich wohl von ihnen geerbt! Ich hatte drei Mal die Ehre mit ihnen Down Under zu bereisen und hatte schon damals gemerkt, dass Melbourne mich in ihren Bann gezogen hat.
Kurze Info: Melbourne liegt im Süden Australiens, im Staat Victoria. Man nennt sie auch unter anderem "the most european city in Australia", was voll und ganz auch zutrifft!
Auch wenn das Wetter in Melbourne etwas launisch ist und es im Winter für australische Verhältnisse dort ziemlich kalt wird, hat diese Stadt eine magische Wirkung. Zumindest auf mich! Unter den Backpackern haben wir immer gesagt, dass man diese Stadt entweder liebt oder naja, halt überhaupt nicht leiden kann.

Hier ein paar Eindrücke/Gründe weshalb ich diese Stadt so sehr liebe...

Melbourne ist eine durch Kunst geprägte Stadt. Mit Melbourne assoziiert man automatisch die vielen kleinen Gassen mitten in der Stadt. Sie werden von vielen unterschiedlichen Graffiti's geschmückt, Melbourne's Markenzeichen. Es sind viele verschiedene, alle ziehen deine Blicke auf dich und ziehen somit viele hunderte, wenn nicht sogar tausende Touristen tagtäglich an.
In den Gassen sind aber nicht nur die Graffiti's versteckt. Es gibt auch viele kleine Cafés, Bäckereien etc., die alle erst zwischen 12 Uhr und 15 Uhr zu Leben erwachen... denn dann ist auch die Mittagspause der ganzen Geschäftsleute. Was morgens noch so ruhig schien wird auf einmal ziemlich busy - aber trotzdem nicht hektisch! Diese Gassen haben einen ganz besonderen Flair!


Sonntag, 8. Mai 2016

A wie Avocado

Jetzt muss ich mich doch noch einmal outen - I ♥ Avocado!

 


Nachdem ich die letzten Jahre nicht einmal Avocado probieren wollte, habe ich das Superfood jetzt für mich entdeckt! Meine 3 Lieblingsrezepte hier im Überblick:

Avocado Pasta:
Avocado als Nudel Sauce? Immer her damit! Einfach, schnell und lecker, was will man mehr?
Das Rezept zu der Avocado Pasta könnt ihr hier nachlesen.





Guacamole:
Guacamole eignet sich super als Dip zu z.B. Pita Stücken als kleinen Snack zwischendurch, oder als Topping für Fisch oder Fleisch.
Ähnlich bei der Avocado Sauce, vermengt ihr einfach die zermatschte Avocado mit Knoblauch, Zitrone, etwas Joghurt (oder Frischkäse) und gehackten Tomaten.
Zu guter Letzt noch einmal gut mit Salz und Pfeffer würzen. Nach belieben könnt ihr auch noch etwas Schnittlauch oder Chili unterrühren.



 Avocado Pudding: 
Ihr habt richtig gehört - Avocado Pudding! 
Als ehemaliger Nicht-Avocado-Fan war ich zunächst sehr skeptisch, habe mich aber zum Glück meiner Angst/Scheu überwunden.
Für den Avocado Pudding (2 Portionen) braucht ihr lediglich eine Avocado, eine überreife Banane und 1-2 EL Kakaopulver.
Die Avocado und die Banane zerstampfen (ihr könnt natürlich auch beides in einen Mixer werfen) und mit dem Kakao vermengen. Fertig ist der Pudding!





Sonntag, 1. Mai 2016

Easy Sunday - der einfachste Schoko Pudding der Welt

Wer kennt das nicht: nach dem Abendessen hat man immer noch diesen kleinen Heißhunger auf etwas süßes. Was eignet sich da besser als ein lecker Schoko Pudding? In Deutschland mache ich mir dann oft mal einen süßen Moment, doch hier in Bulgarien habe ich so etwas nicht - es sei denn ich bringe mir die kleinen Tütchen auf Vorrat mit oder meine Mama schickt mir ein Care Paket. Doch zum Glück habe ich ein ganz simples und schnelles Rezept für einen Tassenpudding!

Was ihr für den Tassenpudding benötigt:
  • Milch
  • Mehl 
  • Kakaopulver